HintergrundVerein1

02.09.2015 Badhaus

20150902_205742
20150902_205729
20150902_205716
20150902_205659

fahrradtour mit polyneuropathiker

marktgraitz     zwischen einer postbotin und einem
anwohner der hauptstrasse in marktgraitz kam es im
verlaufe des gestrigen vormittages zu einem hand-
gemenge

der bewohner verlangte von der beamtin einen wie
er sich wiederholt äusserte längst überfälligen an-
wortbrief von einem gewissen georg friedrich wilhelm
hegel (fränkisch hegl) er sprach ständig von einem
geheimen hegelschen SOMMERSONETT als die frau
nicht mit sich reden liess und lediglich auf öffentliche
plattformen wie facebook verwies sowie zum schluss
angesprochenen hegel mit händel und sonett mit
sonate verwechselte rastete der mann völlig aus und
wurde aggressiv er entriss der frau die posttasche
durchwühlte diese und warf daraufhin sämtliche
postsendungen deshalb auch postwurfsendung auf
das trottoir er hatte bereits das gesamte postauto
auf den kopf gestellt als er ohne eine gegenwehr in
polizeigewahrsam genommen werden konnte darauf
hin wurde ins bezirksklinikum kutzenberg mit einer
polyneurotpathischen symptomatik eingeliefert auf
seinen täglichen streifzügen und spaziergängen im
dortigen park ist er auf dem weg zur poststelle schon
des öfteren miteinem kleinen büchlein unterm arm
gesehen worden es soll von DEM hegel sein

einmal im monat darf er mit einer polizeilichen fahrrad
eskorte nach kulmbach zum dortigen literaturverein
radeln und über seinen klinikalltag vorlesen und an
schliessend an einem italienischen erzähl mahl teil
nehmen

thomas seubold

HintergrunedVereinLeisteROT

Mitglieder

Termine

Archiv

logo

Bücher

Tagebuch

Presse

Home

Besucherzähler Test